Onlineausbildung zur ganzheitlichen Transformation

Onlineausbildung zur ganzheitlichen Transformation für ein neues Leben!

Was hat sich verändert in den letzten Jahrzehnten? Warum haben so viele den Eindruck den Kontakt mit sich selbst irgendwie verloren zu haben? Unser materieller Wohlstand ist unendlich gewachsen.

Aber dieser Fortschritt hat einen Preis. Wir sind Getriebene, denen ständig die Angst im Nacken sitzt zu versagen: im Beruf. Sowie im Verhältnis zu unseren Partnern, zu unseren Kindern, vor unseren Freunden und vor unseren eigenen Idealen. Die modernen Kommunikationstechnologien haben auch die letzten verbliebenen privaten Schutzräume aufgelöst.

Anpassung an den sich immer weiter beschleunigenden Rhythmus ist gefragt, ständige Verfügbarkeit ist zu einem unerbittlichen Imperativ geworden. Rund um die Uhr sieben Tage die Wochen funktionieren wir im Notfallmodus, verschieben jeden Gedanken an uns selbst. Und das von Monat zu Monat, von Jahr zu Jahr.

Später wird doch noch Zeit sein. Irgendwann haben wir uns dann aus den Augen verloren, ist der Kontakt mit unserem Ich endgültig abgerissen. Dann sind unsere wahren Gefühle und Sehnsüchte nur noch wehmütige Erinnerung.

Onlineausbildung zur ganzheitlichen Transformation ist der wahre Luxus

Wer es sich leisten kann, die Zumutungen der Moderne auf Abstand zu halten, weiß es längst: wahrer Luxus bedeutet, frei über seine Zeit zu verfügen. Wirkliche Erfüllung findet sich in Begegnungen, die sich rückhaltlos auf das Du einlassen; dauerhaftes Glück sind Freiräume, in denen man wieder ganz zu sich selbst finden kann.

Das Wissen aber, welche Wege dorthin führen, ist uns verlorengegangen. Wir sind von einem geistigen Tinnitus befallen, der uns nachts aufschrecken lässt. Die Angst hat sich in unserem Inneren verselbstständigt, der Feind hat einen Brückenkopf in uns selbst gebildet, wir können die schrecklichen Gedanken nicht mehr abschütteln.

Lerne,  wieder auf dich selbst zu hören

Die gute Botschaft ist, es gibt Möglichkeiten diesen geistigen Tinnitus wieder loszuwerden. Man kann lernen, wie man den Kontakt zum verschütteten Ich wieder aufnehmen kann.

Wenn Körper, Geist und Seele erkranken

Alle körperlichen Störungen haben oft auch eine seelische Ursache. Es kommt zum schlechten Allgemeinbefinden, den sogenannten psychosomatischen Beschwerden, die zu einer  körperlichen und psychischen Erschöpfung führen.

Auch schwerwiegende Lebensereignisse,  insbesondere Verlust eines nahen Mitmenschen, oder eine Scheidung, sowie chronische Konflikte in einer Beziehung,  Zeitmangel, Termindruck, Lärm, Geldmangel, Armut, Schulden,  Angst, nicht zu genügen (Versagensangst), Perfektionismus (überhöhte Ansprüche an sich selbst und an andere), soziale Isolation, Verachtung und Vernachlässigung, Schlafentzug, Reizüberflutung.

Langeweile und Lethargie, Überforderung durch neue technische Entwicklungen (Technikstress), Stress durch die Bedrohung des Selbstes (eigenes Scheitern oder die Respektlosigkeit anderer) können letztendlich zum Burnout führen.

Hier hilft in erster Linie die Online-Jahresausbildung zur Transformation.

Du kannst meine Methoden besonders gut anwenden, wenn Du in alternativen und beratenden Kreisen tätig bist, wie beispielsweise in Heil und Hilfsberufen, oder in der Heilpraktikerpraxis.

Du kannst meine Methoden aber auch in Deinem Familienkreis oder an Deinem Arbeitsplatz/Praxis anwenden. Auf jeden Fall wird es Dein Leben und das Leben anderer Menschen bereichern.

Praktisch bedeutet das: Du kannst bei mir ein Training absolvieren und hast dann ein zusammenhängendes Konzept für Deine  persönliche Arbeit als spiritueller Lehrer/Begleiter/Coach/Trainer oder Therapeut. Dieses Programm kannst Du für Dich privat oder auch beruflich nutzen. Diese Form der der Online-Transformation erfordert viel Selbsterfahrung und eine belastungsfähige gereifte Persönlichkeit.

Die hohe Effizienz dieser Methoden macht es erforderlich, dass ich jeden Schüler persönlich begleite und immer wieder auf seine persönliche Eignung für diese hohe Ausbildungsstufe hin überprüfe.

Für wen ist das Training geeignet?

Für jeden gesunden Menschen, egal wie alt, egal welcher Herkunft. Ausgenommen sind Personen mit Persönlichkeitsstörungen oder psychischen Erkrankungen.

Was bringt die Ausbildung?

• Einsicht über sich selbst, Verständnis für eigene Situationen, die man sich immer wieder schafft, mit sich selbst und anderen aufgeräumt zu haben, nicht immer wieder in die alten Muster sich zu verfangen, sondern sie aufzulösen.

Warum denn Online-Training?

• Weil ein Training viel intensiver ist, als nur mal ein Wochenendworkshop und eine ähnliche Verbundenheit besteht, wie in einer Psychotherapie. Und es sich viele Dinge in Deinem Leben verändern werden und Du Rat und Unterstützung brauchst. Ich werde in immer tiefere Schichten Deiner Seele einsteigen und Du wirst manchmal sicherlich gerne ausbüchsen.

Was kannst Du  nach dem Online-Training?

• Du bist selbstsicher, hast deinen Weg entdeckt und Freude am Dasein, kannst Deine Probleme alleine lösen, bist sicher im Umgang mit anderen Menschen, und kannst in kleinen Gruppen mit anderen Menschen arbeiten. Du Bist sind abhängig, sondern kannst Dich frei für alles entscheiden, Du kannst Deine Gefühle zulassen und leben.

Was bringt es Dir?

• Freiheit, ganzheitliches Bewusstsein, Selbsterkenntnis, die Sicherheit nun Deinen Weg zu gehen und Deine Bestimmung zu leben.